Ein neues Weltbild - Robert Braunschweig

Robert Braunschweig
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ein neues Weltbild

Unkonventionelle Gedanken zum Anstoss von Robert Braunschweig
Schwingung
 
 
 Der ganze Kosmos, und damit auch jeder Mensch, ist Teil eines universalen Schwingungssystems. Alles was wir sind und alles, was ausserhalb von uns ist, besteht aus Schwingungen. Wir können die gesamte Realität nicht sehen, wir nehmen nur einen Teil des Gesamten wahr, soweit es unsere Sinnesorgane ermöglichen.
 
 
Die Erde hat keine Anziehungskraft - dies ist meine Behauptung. Schon als ich noch ein Kind war, wurde mir gesagt, ich sei ein „Behaupti“.
Gravitationsgesetz
Newton die Idee zum Gravitationsgesetz
 
 
 
Angeblich hatte Newton die Idee zum Gravitationsgesetz, die Erdanziehung, beim Beobachten eines vom Baum herunterfallenden Apfels. Im Jahr 1798 hat Henry Cavendish bei einem Versuch den Nachweis erbracht: eine grosse und eine kleine Kugel aus gleichen Materialien geschaffen sind relativ reibungslos aufgehängt. Dabei wird die kleine Kugel von der grossen Kugel angezogen (Bildserie 3). Daraus schliesst die Wissenschaft auf die Erdanziehungskraft. Diese Aussage ist meiner Ansicht nach falsch.
Körper, Seele und Geist
 
 
 Körper, Seele und Geist sind die drei Elemente, aus denen wir geschaffen sind. Der Körper ist das feste Element und umfasst all unsere Organe. Die Seele kann als flüssiges Element gesehen werden und der Geist als das gasförmige Element.
 
 
 Die übersinnliche Wahrnehmung der Schwingungen hat mir Ein-sichten in ein neues Weltbild eröffnet. Ich wollte wissen, ob die Rolle der Schwingungen mehr ist als eine blosse Behauptung. Ich stellte mir Fragen: Woher kommt eigentlich die Erdanziehungskraft? Worin ist sie begründet?
Die Natur
 
 
 
Die Natur wiederholt sich und ihre Elemente sind verbunden wie die Glieder einer Kette. Hier eine Auflistung. Es kann sein, dass in der Liste gewisse Glieder fehlen, da ich meine Beobachtungen noch nicht abgeschlossen habe.
Nahtodeserlebnisse
 
 
 
Jeder Mensch kann übersinnliche Wahrnehmungen haben, man muss sie nur erkennen und zulassen.
 
 Ich denke, ich kann meine Fähigkeit, übersinnliche Erfahrungen zu sehen, nur in meinem früheren Leben entwickelt haben.
Meditieren
 
 
 
Zum Nachdenken und Meditieren
 
Die Freie Energie
 

Die Freie Energie

Die Schwingungen haben ein Feld und üben eine Kraft aus. Schwingung ist Energie. Schwingungen sind überall vorhanden. Der Raum, der gesamte Kosmos wird mit Schwingungen durchdrungen. Der Hauptanteil der Schwingungen kommt von ausserhalb unseres Kosmos. Erst durch die Energie der Schwingungen wurde unser Kosmos geboren.
Staatsform
 

Wie kann die Gesellschaft besser von neuen Erkenntnissen profitieren, sich weiterentwickeln und sich gleichzeitig der Gefahr des Macht-missbrauchs entziehen? Aus meiner Sicht lohnt es sich, über eine Staatsform nachzudenken, die Probleme besser vermeiden und Lösungen eher produzieren vermag.
Macht
 
 
 
Um sich vor Missbrauch zu schützen, unabhängig und selbstständiger zu werden, sollte der Mensch die drei Säulen des Macht-Missbrauchs kennen. Dies sollte schon in den Schulen thematisiert werden.
Der grösste Steuerhinterzieher
 

Nachdem ich auf die politische Ordnung des Staates eingegangen bin, möchte ich kurz ein paar Gedanken zu dessen Einkünften und einem passenden Steuersystem machen.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü